Kirchliches Umweltmanagement

Der Arbeitskreis Kirchliches Umweltmanagement besteht aus Teilnehmenden mehrerer Gemeinden. Gegründet wurde er auf dem gemeinsamen Grundsatz der Bewahrung der Schöpfung, um eine dauerhafte und effektive Kommunikation zwischen den beteiligten Gemeinden Bonns in diesem Prozess zu erreichen. Der Arbeitskreis trifft sich normalerweise einmal im Monat zum Austausch von Erfahrungen sowie dem Initiieren und der Umsetzung gemeinsamer Maßnahmen. Dabei steht zwar die Kirche als Institution im Vordergrund. Aber auch Anregungen zum Handeln im privaten Umfeld, politische Denkanstöße und Aktionen haben hier ihren Raum.

Spenden Sie für die Gemeindediakonie!

 

Krabbelgruppe

Fr, 21.4.2023 10:15-11:15 Uhr
Ort
Gemeindezentrum: großer Saal
Franz-Bücheler-Str. 10
53129 Bonn
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Art der Veranstaltung
Gruppen & Kreise; Sport/Spiel
Ansprechpartner
Rahel Birk
Weitere Informationen
Anmeldung bei Frau Ziegler: a.ziegler@friedenskirche-bonn.de
Leitung: Rahel Birk